Bühne & Literatur
BE

Podium Dürrenmatt und das Kino

Mi 16.05.2018

Kino Rex Bar

Bern

Unter der Leitung von Peter Erismann diskutieren Ulrich Weber, Anna von Planta und Elio Pellin über Dürrenmatts Verhältnis zum Kino. Eintritt frei.

Ulrich Weber ist Literaturwissenschaftler und hat über das Werk von Friedrich Dürrenmatt promoviert. Er ist Co-Leiter des Dienstes Forschung und Vermittlung im Schweizerischen Literaturarchiv und wissenschaftlicher Mitarbeiter im Centre Dürrenmatt. Anna von Planta ist seit 1984 Lektorin beim Diogenes Verlag, war bis zum Tod Dürrenmatts seine Lektorin und betreut seither als (Mit-)Herausgeberin seinen Nachlass im Diogenes Verlag. Elio Pellin ist Autor, Literaturwissenschaftler und Verantwortlicher für Öffentlichkeits- und Kulturarbeit der Universitätsbibliothek Bern, als Filmkritiker hat er für verschiedene Tageszeitungen gearbeitet. Peter Erismann arbeitete über zwanzig Jahre als Kurator und Ausstellungsleiter an der Schweizerischen Nationalbibliothek und für das Centre Dürrenmatt in Neuchâtel. Er hat mehrere Ausstellungen und Publikationen zum literarischen und bildnerischen Werk von Friedrich Dürrenmatt verantwortet. Heute ist er Geschäftsführer des Aargauer Kuratoriums.

Adresse

Schwanengasse 9
3011 Bern

Event Dates

Mi16.05.201818:30 - 19:30 Uhr

Maps

Bühne & Literatur

Bühne & Literatur
BE

Futurespectives: Listening Performance Session – ABGESAGT

Die Veranstaltung wurde kurzfristig abgesagt.
Louise Guerra war eine fiktive, kollektive Künstlerin, die zwischen 2013 und 2017 in unterschiedlichen Konstellationen und mit unterschiedlichen...
Di 23.10.2018

Kunstmuseum Bern

Bern

Bühne & Literatur
BE

WortKlangRäume

Literatur und Musik: «Vermummte Sichten». Urs Faes, Worte; Stéphanie Meyer, Violoncello. Leitung: Pfr. Beat Allemand. Kollekte.
Von Oktober 2018 bis März 2019 finden im Berner Münster an sechs...
Di 23.10.2018

Berner Münster

Bern

Bühne & Literatur
BE

Tina Teubner: Wenn Du mich verlässt komm ich mit

Tina Teubner, die überirdische Musikerin und Kernkompetenz auf dem Gebiet des autoritären Liebesliedes, hat die Erziehung ihres Mannes erfolgreich abgeschlossen & sucht nach neuen Herausforderungen...
Di 23.10.2018
Mi 24.10.2018

La Cappella

Bern

Bühne & Literatur
BE

«Wiisch no …?»

Erzählen ist eine Kunst – aber man kann sie lernen. Mit Johannes Josi, Riedstätt
Ausgehend von einer Sagenerzählung wird aufgezeigt, was eine gute Erzählung ausmacht...
Di 23.10.2018

Schloss Schwarzenburg

Schwarzenburg

Bühne & Literatur
BE

Shared Reading

Shared Reading - Miteinander lesen. Angeleitet von einer Fachperson werden in einer kleinen Gruppe gemeinsam Geschichten und Gedichte kreativ gelesen und besprochen...
Mi 24.10.2018
Mi 05.12.2018

Kornhausbibliothek Bern

Bern

Bühne & Literatur
BE

Museum of Lungs

Auf Englisch mit deutscher Übertitelung / Im Rahmen von: Kulturtour – 30 Jahre Kirchliche Gassenarbeit Bern.
Die südafrikanische Autorin Stacy Hardy erzählt ihre Geschichte: Sie lebte jahrelang...
Mi 24.10.2018
Sa 27.10.2018

Schlachthaus Theater Bern

Bern

Bühne & Literatur
BE

Lesung mit Bachtyar Ali

mit seinen Romanen «Die Stadt der weissen Musiker» und «Das letzte Granatapfel»
Als man dem kleinen Dschaladat die Flöte zum ersten Mal in die Hand drückt, entlockt er ihr sofort Klänge, die alle...
Mi 24.10.2018

Zentrum 5

Bern

Bühne & Literatur
BE

Lesung: Arno Camenisch – Der letzte Schnee

Der Bündner Autor und Performer Arno Camenisch liest aus seinem neuesten Roman «Der letzte Schnee» – ein frisches, witziges und berührendes Buch über das Ende und das Verschwinden...
Mi 24.10.2018

ONO Das Kulturlokal

Bern

Bühne & Literatur
BE

Who the hell is Heidi?

Eine theatralisch-musikalische Identitätssuche
Welche Geschichten tragen Menschen in sich? Woran denken sie, wenn sie an Heimat denken? Sechs Frauen aus unterschiedlichen Ländern erzählen ihre...
Mi 24.10.2018

Stadttheater Langenthal

Langenthal

Bühne & Literatur
BE

Andreas Lanz: Der Powereffekt

Im Gespräch mit André Lüthi, Marc Reichert, Matthias Sempach und Nicole Simmen stellt der Berner Personal Trainer sein Buch über Selbstverantwortung im Alltag vor...
Mi 24.10.2018

Orell Füssli Buchhandlung im Loeb

Bern

Bühne & Literatur
BE

Who the hell is Heidi?

Ko-Produktion Stadttheater und Chrämerhuus. Welche Geschichten tragen Menschen in sich? Woran denken sie, wenn sie an Heimat denken? Sechs Frauen aus unterschiedlichen Ländern erzählen davon...
Mi 24.10.2018

Stadttheater Langenthal

Langenthal

Bühne & Literatur
BE

Tante Leguan

Feel-Bad-Book Buchtaufe von Matto Kämpf. Mit viel Musik und viel Alkohol schleppen sich drei Kulturjournalist*innen durch den Alltag in einer drögen Kulturredaktion...
Von Matto Kämpf...
Mi 24.10.2018
Do 25.10.2018

Tojo Theater, Reitschule

Bern

Bühne & Literatur
BE

Auf ein Wort 2: Komm und bring einen Freund mit!

(DE/Bonn) – Eine freundliche Einladung von Johannes Dullin.
Johannes Dullins Comedy ist absurd, albern, postmodern und überhaupt nicht vorhersehbar. Das Publikum lacht und weiss oft gar nicht...
Mi 24.10.2018

Café Kairo

Bern

Bühne & Literatur
BE

Über Stock und Stein

Mit dem Liederabend über Stock und Stein begibt sich das Theater Frei_Raum auf eine Wanderung durch drei Lebensgeschichten.
Ausgehend von Interviews erzählen wir von einer Skilehrerin auf der...
Do 25.10.2018
So 28.10.2018

Heitere Fahne

Wabern

Bühne & Literatur
BE

Trajal Harrell (USA): Antigone Sr. / Twenty Looks or Paris is Burning at The Judson Church (L)

Das Festival Tanz in Bern präsentiert Trajal Harrells Version der griechischen Tragödie Antigone, in welcher er das subkulturelle Voguing und den postmodernen Tanz mit zarter Brillanz...
Do 25.10.2018

Dampfzentrale Bern

Bern

Bühne & Literatur
BE

Lesung mit Res Friedli

150 Jahre Simon Gfeller. Res Friedli zeigt in einem abwechslungsreichen Programm versch. Facetten von Gfellers Werk. Nachtessen ab 17.30 Uhr mit Köstlichkeiten «aus Gfellers Kochbuch». Kollekte...
Do 25.10.2018

Gasthof Krummholzbad

Heimisbach

Bühne & Literatur
BE

Buchvernissage: Bastomania

Tribute to MC Anliker. Mit Anekdoten von M.S. Bastian & Isabelle L. Rock'n'roll never dies. Kollekte.
Zum zweijährigen Todestag von MC Anliker hat sich ein wunderschöner Abend ergeben...
Do 25.10.2018

Café Bar Mokka

Thun

Bühne & Literatur
BE

Rolf Schmid - No10

Sein 10. Soloprogramm zum 25-jährigen Bühnenjubiläum
Das Programm heisst «No10» und es ist nicht wahnsinnig schwer zu erraten, wieso. Seit 25 Jahren steht der Bündner Komiker Rolf Schmid auf der...
Do 25.10.2018

Theater am Käfigturm

Bern

Bühne & Literatur
BE

Alex Porter – Spezial

Ein Zauberer, der mit Illusionen und Realität und zur Weltklasse der Zauberkunst gehört. Alex Porter führt die Zuschauer in einen Raum der Fantasie, in dem Unmögliches ganz selbstverständlich wird...
Do 25.10.2018

Klösterli-Bühne

Oberhofen

Bühne & Literatur
BE

Duo Luna-tic: Best of Olli & Claire

Die Cappella ist 20 – Claire und Olli waren es auch grad noch, vor kurzem – das sind mindestens zwei gute Gründe zum Feiern! Ein turbulentes Jubliäumsprogramm vom Feinsten, Best of Luna-tic!
Das...
Do 25.10.2018
So 28.10.2018

La Cappella

Bern

Kunst
BE

LSD – Ein Sorgenkind wird 75

Vor 75 Jahren entdeckte der Chemiker Albert Hofmann in Basel das Halluzinogen LSD. Bei seinem Selbstversuch erfuhr er eine «Veränderung des Wirklichkeitserlebens».
Vor 75 Jahren entdeckte der Chemiker Albert Hofmann in Basel das Halluzinogen LSD...
Di 23.10.2018
Fr 11.01.2019

Schweizerische Nationalbibliothek Bern

Bern

Realisiert durch die Leomedia GmbH