Bühne & Literatur
BE

Vogellisi - ein Naturmärchen

Fr 15.06.2018
Sa 14.07.2018

Freilichttheater im Schnittweier

Steffisburg

Tauchen Sie ein in die berührende Geschichte von «Vogellisi» mit ihren liebenswerten Charakteren, und lassen Sie sich verzaubern von einem Märchen über die Kraft der Berge...

Event Dates

Fr15.06.201820:15 Uhr

Sa16.06.201820:15 Uhr

So17.06.201816:30 Uhr

Weitere Termine

Event Infos

Download: Flyer

Altersvorgabe:Ab 7 J.

Vorverkauf:https://www.maerchenhaft.ch/tickets

Maps

Bühne & Literatur

Bühne & Literatur
BE

Bern Dance Company – Dance Spectrum

Tauchen Sie ein, in das breite und vielfältige Spektrum des Tanzes.
Fr 22.02.2019
Sa 23.02.2019

Theater am Käfigturm

Bern

Bühne & Literatur
BE

Expanded Theater: Masterarbeiten

Nico Herzig: Das Kap der letzten Hoffnung. Antonio Maccaroni, Konstantin Rommelfangen: Wiedersehen Aarberg! Tabea Buser: 5 Dezi. Eintritt frei, Barbetrieb.
Fr 22.02.2019
Sa 23.02.2019

Hochschule der Künste Bern, Studienbereich Theater

Bern

Bühne & Literatur
BE

sonOhr Theaterstück: Alles, was von uns bleibt

Das Theaterstück von Daniel die Falco geht der Frage nach, was erhaltenswert ist. Was soll für die Nachwelt erhalten werden? Katzenvideos, mathematische Formeln oder einfach alles?
Fr 22.02.2019

Kino Rex

Bern

Bühne & Literatur
BE

Radames und Lohengrin

Radames von Péter Eötvös und Lohengrin von Salvatore Sciarrino. Leitung: Yannis Pouspourikas, Bruno Berger-Gorski, Dirk Hofacker. Eine Produktion von Theater Orchester Biel Solothurn.
Fr 22.02.2019
Di 26.02.2019

Stadttheater Biel

Biel

Bühne & Literatur
BE

Persephoneia

Ein Mysterienspiel von Ita Wegmann, dargestellt durch Christian Althaus (Sprecher) und Junko Althaus Kamiyoshikawa (Musik mit Klangschale und Klangstäben)
Fr 22.02.2019

Pflegestätte für musische Künste, Theater am Stalden

Bern

Bühne & Literatur
BE

Vitus Huber

Vitus Huber stellt in der LibRomania sein neues Werk vor: «Die Konquistadoren. Cortés, Pizarro und die Eroberung Amerikas».
Fr 22.02.2019

Buchhandlung LibRomania

Bern

Bühne & Literatur
BE

Titus Andronicus – PREMIERE

Mizgin Bilmen inszeniert das brutalste von Shakespeares Stücken und zeigt keine Scheu, mit Wut und Nachdruck den Finger in die Wunde zu legen.
Fr 22.02.2019

Stadttheater Bern / Vidmarhalle 1

Bern

Bühne & Literatur
BE

Theatergruppe des Gymnasiums Neufeld: Parzival

«Parzival» – Theaterstück der Berner Jungautorin Anna Sutter unter der Leitung von Murielle Jenni und Moritz Achermann.
Fr 22.02.2019
Sa 23.02.2019

Aula Gymnasium Neufeld

Bern

Bühne & Literatur
BE

Ben Vatter – Gvätterle

«Schabernack, tiefsinniger Humor und Absurdes». Möglicherweise kennen Sie Ben Vatter als Chorleiter, als Arrangeur, als Mundartkolumnist, als Musiklehrer...
Fr 22.02.2019

Kellertheater Lindenhof

Büren an der Aare

Bühne & Literatur
BE

Theater Companie Voland: Die Wahrheit

Die Gebrüder Lüger spielen die fantastische Geschichte vom Baron von Münchhausen und seinem Diener. Pannen und Missverständnisse zwingen die beiden zu immer abstruseren Wendungen und Behauptungen.
Fr 22.02.2019
Sa 23.02.2019

La Cappella

Bern

Bühne & Literatur
BE

Patrik Zeller und Jürg Steigmeier: Jenseitige Begegnungen

Ein Klangchamäleon und ein Urgestein des helvetischen Erzählertums bieten Geschichten zum Thema «Leben, Tod und Geisterglaube».
Fr 22.02.2019

Schloss Schwarzenburg

Schwarzenburg

Bühne & Literatur
BE

Gott der Allmächtige

Schweizer Erstaufführung. Von David Javerbaum. Regie: Stefan Meier. Mit Uwe Schönbeck, Aaron Frederik Defant, Andreas Krämer.
Fr 22.02.2019
Fr 15.03.2019

DAS Theater an der Effingerstrasse

Bern

Bühne & Literatur
BE

Chez Roswitha – eine Operette auf Talfahrt

Eine Scharade von Sempione Productions mit musikalischen Einlagen, welche die Protagonisten talabwärts katapultiert und sie beinahe in einer Gletscherspalte enden lässt.
Fr 22.02.2019
Sa 23.02.2019

Heitere Fahne

Wabern

Bühne & Literatur
BE

Anna Politkowskaja

Eine nicht umerziehbare Frau - Schweizer Erstaufführung
Fr 22.02.2019

Stadttheater Langenthal

Langenthal

Bühne & Literatur
BE

So isch es gsi (oder so ähnlech)

Die Gedanken sind frey von und mit Otto Spirig, Marianne Wyss und Ulrich Frey.
Fr 22.02.2019
Sa 23.02.2019

Zytglogge Theater

Bern

Bühne & Literatur
BE

Paris einfach Paris

Eine Posse frei nach «La Cagnotte» von Eugène Labiche und Alfred Delacour.
Fr 22.02.2019
Sa 02.03.2019

Restaurant La Cultina

Bern

Bühne & Literatur
BE

Teach me to dance!

Aldir Polymeris sucht nach seiner griechischen Identität und tanzt Sirtaki.
Fr 22.02.2019
Sa 02.03.2019

Schlachthaus Theater Bern

Bern

Bühne & Literatur
BE

Zweifel

Die Theatergruppe des Schlosskellers Fraubrunnen bringt ihre 39. Aufführung auf die Bühne. Kammerspiel von J. P. Shanley.
Fr 22.02.2019
Sa 23.03.2019

Schlosskeller

Fraubrunnen

Bühne & Literatur
BE

Leute, vernehmet die Geschichte...!

Ein theatralisch-literarisch-musikalisch-grusikalischer Abend der anderen Art.
Fr 22.02.2019
Sa 23.02.2019

Theater die Tonne

Laupen

Bühne & Literatur
BE

Carlos Henriquez – I bi nüt vo hie

«I bi nüt vo hie» ist ein schweizerdeutsches Dialekt-Stück, geschrieben und gespielt von einem Romand: Carlos Henriquez
Fr 22.02.2019

Schlosskeller

Interlaken

Kunst
BE

Die grosse Knochenschau – Im Bauch des Wals

Wissen Sie, wo das Pferd seine Hände hat, oder weshalb der Elefant auf Zehenspitzen geht? In unserer Ausstellung der fast 150-jährigen Skelettsammlung ist erstaunlich viel Fleisch am Knochen.
Fr 22.02.2019
Sa 07.03.2020

Naturhistorisches Museum

Bern

Realisiert durch die Leomedia GmbH