Kunst
BE

Martha Stettler. Eine Impressionistin zwischen Bern und Paris

ven. 04.05.2018
dim. 29.07.2018

Kunstmuseum Bern

Bern

Das Kunstmuseum Bern zeigt zum ersten Mal eine umfangreiche Retrospektive der in Bern geborenen und zeitlebens in Paris tätigen Malerin Martha Stettler (1870 – 1945).

Das Kunstmuseum Bern zeigt zum ersten Mal eine umfangreiche Retrospektive der in Bern geborenen und zeitlebens in Paris tätigen Malerin Martha Stettler (1870–1945). Ihr Schaffen, das den Spätimpressionisten zuzurechnen ist, war breit bekannt und so macht die Ausstellung ihren Stellenwert in der Schweizer Malerei deutlich. Martha Stettler erhielt zahlreiche Auszeichnungen und konnte als erste Schweizerin an der Biennale di Venezia ausstellen. Zudem setzte sie sich immer wieder für Künstlerinnen ein und war Mitbegründerin sowie Leiterin der Académie de la Grande Chaumière in Paris, zu deren Schülern u.a. Alberto Giacometti und Meret Oppenheim gehörten. Ihr Vater und grosser Förderer war der Architekt Eugen Stettler, Erbauer des Kunstmuseum Bern.

Adresse

Hodlerstr. 8-12
3011 Bern

Event Dates

ven.04.05.201810:00 - 17:00 Uhr

sam.05.05.201810:00 - 17:00 Uhr

dim.06.05.201810:00 - 17:00 Uhr

Weitere Termine

Maps

Kunst

Kunst
VS

Matterhorn Stories

Eine Ausstellung über den grössten Bücher-Berg. Das Alpine Museum der Schweiz zeigt über 30 Bergsteigerromane, Liebesgeschichten, Comics und Theaterstücke zum Kultberg...
mar. 10.07.2018
dim. 28.10.2018

Shelter auf dem Gornergrat

Zermatt

Kunst
BE

Clever – spielend intelligent einkaufen

Ob online oder in der Ausstellung CLEVER, wir helfen dir dein persönliches Konsumverhalten zu hinterfragen und zu verbessern.
Besuche die Ausstellung live und teste dein eigenes Einkaufsverhalten...
jeu. 16.08.2018
mer. 19.09.2018

Helvetiaplatz

Bern

Kunst
BE

Werke von Werner Neuhaus

Openair-Ausstellung.
ven. 17.08.2018
sam. 15.12.2018

Gotthelf Zentrum Emmental Lützelflüh

Lützelflüh-Goldbach

Kunst
BE

KlosterSkulpturen

Kunst im öffentlichen Raum. Seit eine 2003 stetig wachsende Ausstellung von Kunstinstallationen und Skulpturen in, um und an der Ruine des ehemaligen Cluniazenserpriorat...
lun. 20.08.2018
lun. 08.10.2018

Klosterruine Rüeggisberg

Rüeggisberg

Kunst
BE

Zeitgenössische regionale Kunst in der Welle7

Nebst Genuss, Business, Bildung und Einkauf bietet die Welle7 in Zusammenarbeit mit dem Migros Kulturprozent auch Kunst.
Lassen Sie sich begeistern auf einem Rundgang durch Deck 3-7...
lun. 20.08.2018
lun. 31.12.2018

Welle7

Bern

Kunst
BE

Silvia Stalder

Bilder von Siliva Stalder, Interlaken zum Thema «Achtsamkeit»
lun. 20.08.2018
mer. 31.10.2018

Zentrum Artos

Interlaken

Kunst
BE

Botanik in Bewegung - Humboldts Expeditionen

Hörstation über die Geschichte der botanischen Forschung, von Haller und Linné über Humboldt zu Darwin.
Satellit zur Ausstellung "Botanik in Bewegung - Humboldts Expeditionen", welche im...
lun. 20.08.2018
sam. 29.09.2018

Berner GenerationenHaus

Bern

Kunst
BE

Skulpturenweg

Christoph Hausammann, Esther Hirschi, Walter Linck, Christoph Fritz Minder, Renato Petruzzi, Fred Ruchti, Adrian Scheidegger, Bertha Shortiss, Klaus Woodtli
Eine Auswahl von Skulpturen,...
lun. 20.08.2018
sam. 01.09.2018

ElfenauPark

Bern

Kunst
BE

Brigitta Pauli / Caroline Marti

Sommer Bilder / Neue Fotoarbeiten
lun. 20.08.2018
jeu. 30.08.2018

Medienzentrum Bundeshaus

Bern

Kunst
BE

Marianne Koch – Seidenbilder

In einer speziellen Technik malt Marianne Koch ihre Seidenbilder. Dazu sehen sie auch Aquarelle, auf Seide gemalt.
lun. 20.08.2018
mer. 31.10.2018

Tertianum-Residenz Mitteldorfpark

Ostermundigen

Kunst
BE

Botanik in Bewegung

Humboldts Bücher: Erstausgaben in der Universitätsbibliothek Bern. Wertvolle Erstausgaben der wichtigsten Bücher von Alexander von Humboldt
Öffnungszeiten: Mo. bis Fr.: 8 bis 21 Uhr Sa...
lun. 20.08.2018
dim. 30.09.2018

Universitätsbibliothek Bern, Gewölbekeller

Bern

Kunst
BE

Botanik in Bewegung - Humboldts Expeditionen

Eine Ausstellung des Instituts für Germanistik und des Botanischen Gartens der Universität Bern
Begeben Sie sich mit Alexander von Humboldt (1769–1859) auf eine Expedition in die Natur! Erfahren...
lun. 20.08.2018
dim. 30.09.2018

Botanischer Garten Bern

Bern

Kunst
BE

Proiectum XXV – Patria

Künstlerkollektiv grexOA, Malerei, Objekte; Heike Röhle, Malerei/Mixed Media
Patria zu Deutsch «Heimat». Wo ist diese zu finden und was macht Heimat für uns aus? Sind es Landschaften, welche uns...
lun. 20.08.2018
ven. 31.08.2018

Proiectum

Köniz

Kunst
BE

Kulturfestival – Art und Leise

Während 3 Monaten finden Sie auf dem Gelände diverse Ausstellungen. Immer wieder finden auch Konzerte und Vorträge statt. Weiter können Sie sich an Workshops selbst beteiligen.
Kunst öffnet Herzen...
lun. 20.08.2018
ven. 12.10.2018

Humanus-Haus

Rubigen

Kunst
BE

Franziska Bieri, Naluns, 2012/ Zopf auf Erde, 2013/ Einhämmern, 2013

Die Künstlerin arbeitet in diesen drei Werken mit Grundnahrungsmitteln die ihrem Zweck entfremdet sind, deren symbolischer Wert dadurch jedoch umso mehr zum Tragen kommt...
lun. 20.08.2018
sam. 15.09.2018

Videokunst.ch @ BIENZGUT.ch

Bern

Kunst
BE

Quilts

Die Verkaufsausstellung zeigt Quilts aus der Sammlung von Jaques Légeret. Darunter seltene Stücke dieser farbigen Patchwork-Kunst.
lun. 20.08.2018
dim. 26.08.2018

Kulturzentrum Rüttihubelbad

Walkringen

Kunst
BE

Schloss Thun

Die neuen Ausstellungen und die unvergleichliche Aussicht machen den Besuch für Gross und Klein zum Erlebnis.
Besichtigen Sie den mächtigen, von den zähringischen Herzögen um 1200 errichteten...
lun. 20.08.2018
mer. 31.10.2018

Schloss Thun

Thun

Kunst
BE

Hansueli Urwyler

Blauseebild «Blau hält Weiss» und Brienzerseebild «Dem Licht entgegen, Erschwanden»; Oelbilder.
lun. 20.08.2018
dim. 21.10.2018

Jungfraupark

Interlaken

Kunst
BE

Der Hang zur Exotik – Europäische Seiden des 18. Jahrhunderts

Fremd, gewagt und extravagant wirken die Luxusstoffe des frühen 18. Jahrhunderts – auch heute noch. Die Ausstellung zeigt Seiden, die mit ihren Mustern exotische Welten anklingen lassen...
lun. 20.08.2018
dim. 11.11.2018

Abegg-Stiftung

Riggisberg

Kunst
BE

Weltuntergang – Ende ohne Ende

Die Sonderausstellung «Weltuntergang – Ende ohne Ende» versammelt Bilder, Funde und Erzählungen aus Wissenschaft und Kunst – zwischen Angst und Faszination.
Die Geschichte vom Weltuntergang ist...
lun. 20.08.2018
sam. 10.11.2018

Naturhistorisches Museum

Bern

Ausserdem
BE

Skulpturenrundgang Gnomenweg

Der Gnomenweg Schwarzenburg mit sieben Stationen ist eine heitere Attraktion für die ganze Familie.
Der Gnomenweg mit sieben Figuren und Skulpturengruppen des Künstlers Jürg Ernst ist eine heitere Attraktion für die ganze Familie. Schmunzeln Sie über die fantasievollen Betonskulpturen sowie die...
lun. 20.08.2018
mar. 22.10.2019

Gnomenweg

Schwarzenburg

Realisiert durch die Leomedia GmbH