Agenda Eigenen Event erfassen Event erfassen
Ausstellung
Freitag, 23.09.22, 17:00 Uhr

Emma Herzig

Tuschzeichnungen Feine Striche – Referenzen aus dem Pflanzenreich, zoomorphe Formen und handwerkliche Techniken – wabern und mäandrieren bis sie zu grossen verwobenen Geflechten zusammenfinden. Jedes Blatt ist ein eigener, zeitaufwändig hergestellter Kosmos. Spielerisch und mit grosser Sorgfalt zelebriert die Künstlerin die Akribie des Zeichnens und lässt sich und die Tusche selbstbewusst fliessen. Emma Herzig Als jüngstes Kind mit acht Geschwistern, verbringt Emma Herzig die ersten Lebensjahre ausschliesslich auf dem Hof ihrer Eltern. Die Natur erscheint ihr beseelt, ist ihr Spielkamerad und weckt ihre Kreativität. An das Zeichnen tastet die Künstlerin sich auf einem langen Weg zum momentanen Ausdruck vor. «Ihn zu finden», sagt sie, «war wie nach Hause kommen». Vernissage: Freitag, 9.September 2022 18:00 Uhr ergänzt ab 19:00 Uhr: Musik und Poesie im verwobenen Wechsel (Kuno Roth&Maestro Adji)

Weitere Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsort

9a am Stauffacherplatz - das kleine Kunsthaus
Stauffacherstrasse 7
3014 Bern
9a.stauffacherplatz@gmail.com